Energieeffizient Sanieren

KfW-Förderung zum Programm "Energieffizient Sanieren"

 

Bei den aktuellen Energiepreisen rechnen sich energiesparende Maßnahmen für Ihr Haus sehr schnell. Das KfW Programm Energie-effizient Sanieren fördert mit günstigen KfW Darlehen zusätzlich die Sanierung von Gebäuden. Das Ziel muss dabei sein, Energie ein- zusparen und den CO2-Ausstoß zu vermindern. Prüfen Sie mit uns, ob auch Sie die günstige KFW-Förderung nutzen können.

 

Förderungsvoraussetzungen 

Mit dem KfW Programm Energieeffizient Sanieren können Sie sowohl komplette Sanierungen zum KfW Effizienzhaus 70 und 100 als auch Maßnahmen zur Energieeinsparung bei bestehenden Gebäuden för- dern.

Die KfW fördert ab 01.März 2011 neben umfassenden Sanierungen auch wieder einzelne energieeffiziente Sanierungsmaßnahmen (z.B Erneuerung der Heizungsanlage oder Austausch der Fenster).

 

Modalitäten des Programms Energieffizient Sanieren

  • Gefördert werden Maßnahmen an Gebäuden, deren Bauantrag vor 1995 gestellt wurde
  • Maximal 75.000 Euro pro Wohneinheit bei Sanierungen zum KfW Effizienzhaus
  • Maximal 50.000 Euro pro Wohneinheit bei Einzelmaßnahmen bzw. Einzelmaßnahmen-Kombinationen
  • Maximal 30 Jahre Laufzeit mit maximal 5 tilgungsfreien Jahren zu Laufzeitbeginn
  • Tilgungszuschüsse sind möglich
  • Das Programm ist mit anderen Fördermitteln kombinierbar. Die Summe sämtlicher Fördermittel darf jedoch die Summe der Aufwendungen nicht übersteigen

Fazit

Nutzen Sie das KfW Programm Energieeffizient Sanieren, um gleich-

zeitig Energie und Kosten bei der Finanzierung zu sparen.

Weitere Informationen zu den Förderbedingungen finden Sie bei der KfW-Förderbank.